Ingenieur *in Immissionsschutz
Stuttgart oder Freiburg

Direkt bewerben

Angebot

Unternehmen:

  • familiengeführt
  • leidenschaftliche und kollegiale Unternehmensphilosophie
  • wertschätzendes Miteinander
  • hohe Mitarbeiterzufriedenheit
  • langjährige Firmen-Zugehörigkeiten
  • stetes Wachstum
  • rund 200 Mitarbeiter*innen an mehreren Standorten
  • tätig in den Bereichen Wasser und Abwasser, Abfall, Verkehr, Bergbau, Geotechnik, Umwelt und Offshore-Windenergie
  • zahlreiche Präqualifikationen

Benefits:

  • flexible Arbeitszeiten in Gleitzeit
  • interne und externe Fortbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Bike-Leasing
  • Poolfahrzeuge für Dienstfahrten
  • Möglichkeit von Sonderurlaub
  • Mehr-Arbeits-Ausgleich
  • Jahres-Endprämie
  • betriebliche Altersvorsorge (BAV)
  • Gruppen-Unfall-Versicherung (GUV)
  • gemeinsame Firmenfeiern

 

Aufgaben

  • Schalltechnische Untersuchungen hauptsächlich für den Bereich Verkehrswesen, vereinzelt auch für Industrieanlagen
  • Erstellung von Lärmschutzkonzepten & schalltechnischer Gutachten
  • Simulation und Berechnung von Schallausbreitung
  • Untersuchungen von Luftschadstoffen
  • Lärmaktionspläne bearbeiten und mit Verkehrskonzepten abstimmen
  • Erstellung von Erläuterungsberichten mit dem Ziel einer rechtlich sicheren Verfahrensdurchführung
  • Projektleitung nach Einarbeitungszeit
  • als Projektleiter *in: Präsentation Ihrer Arbeitsergebnisse auf Grämien u.ä.

 

Anforderungen

  • Studienabschluss mit Vertiefung Lärm- & Schallschutz: Umwelttechnik, Geografie, Umweltplanung, Meteorologie o.ä.
  • Kenntnisse der Ausbreitungsrechnung
  • Stuttgart: Berufserfahrung notwendig
  • Freiburg: Bewerbungen von Absolvent *innen gern für den
  • bei einer einschlägigen Berufserfahrung ab 5 Jahren können Sie als Projektleiter *in einsteigen
  • Leistungs- und Entwicklungsbereitschaft
  • verhandlungssicheres Deutsch
  • Vorkenntnisse mit Soundplan hilfreich (nicht notwendig)
  • optimalerweise Kenntnisse der Richtlinien: TA-Lärm, DIN 18005, RLS 90

 

Ansprechpartnerin
Jule Weigel
j.weigel@jobs4people.de
0341 9107488

Rückrufbitte
Rückrufbitte


Bitte rufen Sie mich zurück.

Bewerbungs-Ablauf
 
Nach Eingang Ihrer Bewerbung bekommen Sie innerhalb von 3 Werktagen eine persönliche Rückmeldung von uns zum Ergebnis der Sichtung.
Ihre Daten werden nicht an unsere Arbeitgeber-Kunden weitergegeben, bevor wir miteinander gesprochen haben. Im Gespräch klären wir ggf. auch andere Einsatz-Optionen. Für ein Kennenlernen laden wir Sie entweder zu uns vor Ort ein oder vereinbaren ein Telefonat mit Ihnen. 
Jetzt bewerben